Tipi am Abend

Historische Zelte für Barockfest, Schloßfest oder militärisches Biwak

rustikale Dekorationen für die Steampunkparty

NEU - Zelte und Dekorationen Afrika

Themendekorationen Wilder Westen

Tipidorf oder Tipi ? Goldwäsche oder Saloon

zu Gast bei Cowboy und Indianern

 

 

Das Marquiszelt ist ein Zelt aus der Zeit des Barock Ende des 16. Jahrhunderts bis Ende des 18. Jahrhunderts. Diese Zelte wurden von der Obrigkeit oft zu Repräsentationszwecken oder im Heer für militärische Sitzungen eingesetzt.

Die Weiterentwicklung des mittelalterlichen Rundzeltes ist als Einmaster und Zweimaster erhältlich. Die gerade nach unten verlaufenden Seitenwände bieten eine optimale Platzausnutzung. Mit abnehmbaren Seitenwänden lässt sich das Zelt schnell in einen Pavillon umgestalten. Außerdem sind verschiedene Schabrackenformen möglich. Der Grundriss kann entweder ein Zweimaster 8eck oder ein Einmaster 4eck sein.